Nov 23

Vor allem bei Studenten und Schülern haben die klassischen, handgeschriebenen Karteikarten als Lernhilfe zum auswendig lernen eine lange Tradition. Besonders beliebt sind sie als Vokabeltrainer aber auch komplexe Themen prägen sich über das Lernen mit Karteikarten effektiv ins Langzeitgedächtnis ein. Das 10-köpfige Team des Wiesbadener Spezialisten für E-Learning und Web 2.0 „Brainyoo“ hat diese von vielen Experten empfohlene Lernmethode auf Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse der Lernpsychologie in die digitale Welt überführt. Ab sofort steht die Beta-Version „Brainyoo 2.0“ allen Lernenden für Mac und Windows sowie als Karteikarten App kostenlos unter www.beta.brainyoo.de zur Verfügung.\r\n\r\nNach dem Karteikasten-Prinzip legt der Nutzer für jeden Lernbegriff eine Frage- und Antwortkarte an. Im Gegensatz zu herkömmlichen Lernkarten aus Papier haben die flexiblen und individuellen Anwendungen der digitalen Karteikarten den Vorteil, dass sie besonders übersichtlich und vielseitig gestaltet werden können. Zu jeder Karteikarte können Eselsbrücken, Bilder, Audio-Dateien oder Mindmaps hinzugefügt werden. In immer größer werdenden Zeitabständen werden richtig beantwortete Karteikarten erneut abgefragt. Durch die Möglichkeit, Zeitabstände individuell einzustellen, kann die Wiedervorlage auf den ganz eigenen Lernrhythmus abgestimmt werden. In einer Statistik werden die Lernfortschritte angezeigt und mit Hilfe einer einfachen Such- und Filterfunktion werden Karteikarten jederzeit schnell gefunden. Mit diesen zahlreichen multimedialen Funktionen werden beim Lernen mit der Karteikarten-Software „Brainyoo 2.0“ mehrere Sinneskanäle gleichzeitig angesprochen und verschiedene Lerntechniken miteinander vereint. So prägen sich Lerninhalte noch schneller ein und werden nachhaltig im Langzeitgedächtnis gespeichert – hoch technologisch, innovativ sowie besonders anwenderfreundlich. Somit richtet sich die Lernkartei nicht nur an Computer-Profis, sondern durch einfache Nutzerführung ebenso an E-Learning-Einsteiger.\r\n\r\nDas besondere Highlight von „Brainyoo 2.0“ ist die innovative Cloud. Sie sorgt dafür, dass die aktuellen Lerninhalte jederzeit verfügbar sind, offline wie online – ob am heimischen Schreibtisch oder unterwegs auf dem iPhone. So können selbst kurze Pausen intensiv zum Lernen genutzt werden. Die zugehörige iPhone Brainyoo 2.0 App ist ebenso kostenfrei erhältlich. In den kommenden Wochen werden zusätzliche Erweiterungen folgen: Neben einer Android App feilen die Wiesbadener Entwickler derzeit vor allem an einer umfassenden Community, die bereits Anfang des Jahres online gehen wird. Basierend auf den neuen Möglichkeiten des Web 2.0 soll sie die Lernenden miteinander vernetzen, den kreativen Austausch sowie ein gemeinsames Lernen und gegenseitiges Helfen fördern.\r\n\r\n \r\n\r\n\r\n

Die „Brainyoo-Cloud“ macht das Lernen orts- und endgeräteunabhängig (Foto: Brainyoo Lmtd.)

\r\n \r\n\r\n„Die Idee des Lernens mittels Karteikarten ist nicht neu – doch unsere Lösung spart nicht nur Papier, sondern auch Zeit und Nerven. Bereits zu Zeiten meines eigenen Studiums wuchs die Idee, den guten alten Karteikasten noch besser zu machen und das Lernen damit noch einfacher und nachhaltiger. Dieses ist uns mit „Brainyoo 2.0“ gelungen. Das digitalisierte Karteikartensystem nimmt den Lernenden einen erheblichen Teil der Lernorganisation ab – so kann man sich auf das eigentlich Wichtige konzentrieren, nämlich auf das Lernen selbst.“, erläutert Patrick Schmidt, einer der beiden Geschäftsführer von „Brainyoo“. „Und wer seine Kartensätze nicht selbst erstellen möchte, kann diese auch von kooperierenden Fachbuchverlagen erwerben“, so Schmidt weiter.\r\n\r\nWer Interesse hat, in die digitale Lernwelt von „Brainyoo“ einzusteigen, kann sich die Software unter www.beta.brainyoo.de kostenlos für Mac und Windows downloaden.\r\n

Es ist geschafft: Das Entwicklerteam von Brainyoo freut sich über die zum Download bereitgestellte Lernsoftware (Foto: Brainyoo Lmtd.)


May 09

Für alle Statistikfreaks: Wir haben eine neue Funktion bei BrainYoo integriert!\r\n\r\nJetzt mit detaillierter Lernstatistik!\r\nAuf Bitte zahlreicher Kunden hin haben wir in der neuen BrainYoo Version 1.51.7 nun endlich eine detaillierte Lernstatistik eingebaut. Unter dem Menüpunkt Lernstatistik finden Sie nun Statistiken über den Lernstand Ihrer digitalen Lernkarten.\r\n

Lernstatistik Karteikartensoftware

\r\nTagesstatistik, Gesamtstatistik und Statistik nach Lektionen\r\nSie finden eine Tagesstatistik, eine Gesamtstatistik für alle Ihre Lernkartensätze und eine Statistik, die den Lernstand aufgeteilt nach Lektionen.\r\n\r\nStatistiken fördern die Lernmotivation\r\nEs ist gut, wenn man sich schnell einen Überblick über den aktuellen Lernstand verschaffen kann. Nur wenn man weiß, wo man gerade ist, kann man sich auch regelmäßig motivieren, die Reise ins Langzeitgedächtnis fortzusetzen und es auch wirklich bis ins Ziel zu schaffen!\r\n

Und noch ein neues Feature: Schriftart und Schriftgröße aller Karteikarten mit einem Mausklick ändern

\r\n

Des Weiteren haben wir die Möglichkeit eingebaut, dass man mit einem Button-Klick die Schriftart und Schriftgröße aller Karteikarten vereinheitlichen kann, z.B. von Arial Schriftgröße 11 zu Times New Roman Schriftgröße 12 fett und kursiv.

\r\n

\r\n

So können Sie nun auch vorliegende Texte aus anderen Dokumenten kopieren und müssen nicht jede Karteikarte händisch formatieren, sondern können erst einmal alle Texte kopieren bzw. erstellen und am Ende alle Karteikarten auf einen Schlag von der Schriftgröße und -art formatieren. Gehen Sie hierfür bitte einfach auf Optionen -> Einstellungen -> Erweitert. Wählen Sie dort Ihre gewünschte Schriftart und Schriftgröße aus und klicken Sie auf den Button “Formatieren”.\r\n\r\nWir wünschen allen weiterhin viel Freude und Erfolg beim Lernen mit BrainYoo und ab sofort auch beim Auswerten der Lernstatistiken!

\r\nJetzt die neue Version 1.51.7 herunterladen:\r\n\r\nDownload Version 1.51.7 für Windows XP / Vista / 7\r\n\r\nDownload Version 1.51.7 für MAC OS X 10.5 / 10.6


Aug 14

Wir freuen uns, neue Jura Karteikarten “ZPO für Studenten” und “ZPO für Referendare” von Dr. Oberheim vorstellen zu dürfen. (Stand: 1.8.2010)\r\n\r\nJura Karteikarten – ZPO für Studenten:\r\nDie Karteikarten behandeln die zivilprozessualen Fragen, die im Rahmen einer Klausur im Studium oder im ersten Staatsexamen auftauchen können. Schwerpunkt sind die Grundprinzipien des Prozessrechts sowie Zulässigkeitsvoraussetzungen einer Klage und die wichtigsten besonderen Prozessinstitute, die anhand von Verständnisfragen und anschaulichen Beispielsfällen erläutert werden. Die prozessrechtliche Terminologie wird durch Definitionen erschlossen.\r\n\r\nDieser Karteikartensatz ist für Inhaber einer BrainYoo-Lizenz zum Preis von 6,90 Euro erhältlich.\r\nDas Komplettpaket (Karteikartensatz + BrainYoo Lizenz) ist zum vergünstigten Preis von 23,90 Euro erhältlich.\r\n\r\nJetzt bestellen\r\n\r\nJura Karteikarten – ZPO für Referendare:\r\nDie Karteikarten bieten Referendaren zur Vorbereitung auf das zweite juristische Staatsexamen die Möglichkeit, sowohl den Normalfall des Zivilprozesses als auch alle examensrelevanten Sonderkonstellationen in Form von Fragen zu wiederholen. Dabei kann festgestellt werden, ob das erforderliche zivilprozessuale Wissen vorhanden ist und ob es auf Klausurfälle und Fragen in der mündlichen Prüfung richtig angewandt werden kann.\r\n\r\nDieser Karteikartensatz ist für Inhaber einer BrainYoo-Lizenz zum Preis von 8,90 Euro erhältlich.\r\nDas Komplettpaket (Karteikartensatz + BrainYoo Lizenz) ist zum vergünstigten Preis von 26,90 Euro erhältlich.\r\n\r\nJetzt bestellen\r\n\r\nÜber den Autor:\r\nDr. Rainer Oberheim ist seit 1985 Richter. Nach einigen Jahren als Referatsleiter im Bereich Ausbildung und Prüfung des Hessischen Ministeriums der Justiz kam er 1993 zum Oberlandesgericht Frankfurt am Main und ist derzeit dort Vorsitzender des für Privatversicherungs- und allgemeines Zivilrecht zuständigen 3. Zivilsenats. Seit über 20 Jahren leitet er haupt- und nebenamtlich juris tische Aus- und Fortbildungsveranstaltungen für Studenten, Referendare, Rechtsanwälte und Richter. Publizistisch ist er als Autor und Herausgeber zahlreicher Veröffentlichungen insbesondere im Zivilprozessrecht sowie als Mitherausgeber der Zeitschrift „JA“ in Erscheinung getreten und hat an Kommentierungen zur ZPO und zum FamFG mitgewirkt.


May 11

Der Französischunterricht liegt nun auch schon ein paar Jahre zurück, aber der Frankreichurlaub rückt immer näher? Dann wäre jetzt vielleicht der richtige Zeitpunkt, ein paar Kenntnisse aufzufrischen!\r\n\r\nBei einem Abstecher in die Stadt der Liebe ein wenig mit Französischkenntnissen glänzen? Oder vielleicht unter der Sonne der Côte d’Azur mal nicht ganz so Touristen-typisch aufs Englische ausweichen müssen? Oder sogar fernab der Pauschalreisenden einen Ort erkunden? \r\n\r\nDer Versuch, sich als Tourist in der Landessprache zu verständigen kann gar nicht scheitern, sondern wird immer auf Wohlwollen, Hilfsbereitschaft und Gastfreundschaft stoßen. Egal ob im Hotel, im Restaurant, bei Ausflügen, bei der Suche nach dem richtigen Weg oder auch in schwierigeren Situationen helfen oft schon geringe Kenntnisse weiter.\r\n\r\nMit über 200 Französisch-Vokabeln, Redewendungen und Sätzen aus unserem neuen Karteikartensatz für den Vokabeltrainer BrainYoo können Sie sich optimal auf den nächsten Urlaub vorbereiten. Der Karteikartensatz “Reisen in Frankreich” ist in unserem Onlineshop für nur 5,90 € erhältlich. Für 23,90 € können Sie die Lektion “Reisen in Frankreich” auch im Komplett-Paket mit einer Vollizenz für die Lernsoftware BrainYoo erwerben.\r\n\r\nNatürlich können Sie – wie bei allen Karteikartensätzen von BrainYoo – die “elektronischen” Karteikarten selbst bearbeiten oder auch weitere Karteikarten hinzufügen. Unsere Lernsoftware ist kein geschlossenes System!\r\n


May 05

Wir freuen uns, mit Herrn Dipl.-Finanzwirt Christian Diehlmann einen neuen Autor für den Fachbereich “Steuern” vorstellen zu dürfen. Als erste Lektion wird ab dem 15.6.2010 der BrainYoo Karteikartensatz „Umsatzsteuer“ erhältlich sein. Die Lektion umfasst ca. 350 Karteikarten rund um das Thema Umsatzsteuer und dient damit einer optimalen Vorbereitung auf anstehende (schriftliche und mündliche) Prüfungen. Rechtslage: 05/2010. Die Karteikarten dienen einer systematischen und zeitsparenden Wiederholung, Vertiefung, Auffrischung sowie Erweiterung der eigenen Kenntnisse.\r\n\r\nZielgruppe sind sowohl angehende Steuerfachwirte, Bilanzbuchhalter, Steuerberater, Diplom-Finanzwirte als auch Studenten der Betriebswirtschaft und Rechtswissenschaft.\r\n\r\nDen Karteikartensatz “Umsatzsteuer” können Sie ab sofort in unserem Onlineshop bestellen.\r\n\r\nSonderangebot bis zum 15.06.2010:\r\n• Für BrainYoo-Lizenz Inhaber: 19,90 Euro inkl. MwSt., danach 24,90 Euro.\r\n• Das Komplettpaket (BrainYoo Lizenz + Karteikartensatz “Umsatzsteuer”) für diejenigen, die noch nicht im Besitz einer BrainYoo Lizenz sind: 34,90 Euro inkl. MwSt., danach 39,90 Euro.\r\n\r\nAm 16.6.2010 erhalten Sie dann die Lektion “Umsatzsteuer” bzw. Ihr Komplettpaket.\r\n\r\nIhre Vorteile im Vergleich zu einer Steuer-Box mit Papierkarteikarten:\r\n• Das Lernprogramm legt Ihnen die Karteikarten automatisiert auf Wiedervorlage basierend auf den empfohlenen Zeitabständen von der Vergessenskurve Ebbinghaus\r\n• Strukturiertes Lernen mit unterschiedlichen Kategorien\r\n• Karteikarten können ergänzt, in sekundenschnelle gefunden werden.\r\n\r\nAus dem Inhalt:\r\n• Allgemeines zur Umsatzsteuer\r\n• Unternehmereigenschaft\r\n• Steuerbarkeit\r\n• Steuerpflicht\r\n• Steuerbefreiungen\r\n• Bemessungsgrundlage\r\n• Vorsteuern\r\n• Umsatzsteuer in der Praxis\r\n• Einzelfälle, Problemfälle\r\n• Europäisches Recht \r\n• Klausurtaktik\r\n\r\nÜber den Autor: \r\nDipl.-Finanzwirt Christian Diehlmann ist in der Finanzverwaltung NRW tätig. Herr Diehlmann hat im Alter von 26 Jahren die Prüfung zum Steuerberater als einer der Jahrgangsbesten absolviert. Er ist langjähriger Autor für diverse Fachzeitschriften und mit verschiedenen Prüfungen im Bereich Steuerrecht inhaltlich vertraut. Seine eigene Erfahrung hat er nun in dem Karteikartensatz „Umsatzsteuer“ didaktisch komprimiert.


Apr 07

Von der Karteikarten Software BrainYoo gibt es eine Jura-Lektion zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung im 1. Jura Staatsexamen. Die Lektion umfasst jetzt etwa 350 Karteikarten (vorher: 120 Karteikarten) mit klassischen Fragen aus allen drei Rechtsgebieten. Außerdem sind Fragen aus den Bereichen Rechtsgeschichte und „juristische Allgemeinbildung“ sowie Karteikarten zu wichtigen Persönlichkeiten (berühmte Juristen etc.) im Paket inbegriffen. Neu hinzugekommen ist außerdem noch die Sublektion Rechtslatein.\r\n\r\nMit diesem Karteikartensatz von BrainYoo können Sie einen wichtigen Schritt hin zu einer optimalen Vorbereitung auf die mündliche Prüfung gehen! Den gesamten Karteikartensatz können Sie ab sofort in unserem Onlineshop bestellen.\r\n\r\nÜber den Autor: Der Autor der BrainYoo-Lektion „Die mündliche Prüfung im ersten juristischen Staatsexamen“ ist Dr. Gerrit Forst. Er ist zurzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Arbeitsrecht der Universität Bonn. Herr Forst hatte die eigene mündliche Prüfung im Fragenteil mit 18 Punkten gemeistert und sich nun bereit erklärt, seine Vorbereitungsmaterialien für BrainYoo zur Verfügung zu stellen.\r\n\r\nDer Karteikartensatz ist zusammen mit einer BrainYoo Lizenz (Normalpreis 19,90 Euro) im Komplettpaket für 24,90 Euro in unserem Onlineshop erhältlich.


Mar 31

Interaktive Vorbereitung auf die Jägerprüfung NRW mit BrainYoo Karteikarten!\r\n\r\nFür die Lernsoftware BrainYoo gibt es jetzt einen Karteikartensatz mit 500 Karteikarten für die Jägerprüfung in Nordrhein-Westfalen (NRW). Der elektronische Kartensatz enthält damit alle prüfungsrelevanten Fragen aus dem offiziellen Fragenpool der Jägerprüfungsverordnung NRW. Die offiziellen Prüfungsfragen gliedern sich in vier Sachgebiete mit jeweils 125 Karteikarten:\r\n\r\nA. Kenntnis der Tierarten, Wildbiologie, Wildhege, Naturschutz\r\nB. Jagdbetrieb, waidgerechte Jagdausübung, Sicherheitsbestimmungen, Jagdhundewesen, Behandlung des erlegten Wildes, Wildkrankheiten, Grundzüge des Land- und Waldbaues, Wildschadenverhütung\r\nC. Waffentechnik, Führung von Jagd- und Faustfeuerwaffen\r\nD. Jagdrecht, Grundsätze und wichtige Einzelbestimmungen des Waffenrechts, des Tierschutzrechts, des Naturschutz- und Landschaftspflegerechts\r\n\r\nDie offiziellen Prüfungsfragen werden – wie in der richtigen Jägerprüfung – im Multiple-Choice-Format abgefragt. Die Reihenfolge der Multiple-Choice-Antworten und Fragen ändert sich nach dem Zufallsprinzip, so dass eine wirkliche Kenntnis vorausgesetzt wird und man nicht lediglich bestimmte Reihenfolgen o. ä. lernt.\r\n\r\nWie bei allen BrainYoo Karteikarten kann der Lernende die Prüfungsfragen bearbeiten und ergänzen, Eselsbrücken oder Bilder einfügen etc. So können Sie Ihre Karteikarten auf die eigenen Lernpräferenzen abstimmen und erhöhen Ihren Erfolg bei der Prüfungsvorbereitung.\r\n\r\nDie 500 Prüfungsfragen zusammen mit einer BrainYoo Lizenz sind ab sofort in unserem Onlineshop erhältlich.\r\n\r\nWir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Jägerprüfung!


Mar 13

Die BrainYoo CDs für \r\n\r\n- Strafrecht AT,\r\n- BGB AT und \r\n- Die mündliche Prüfung im 1. juristischen Staatsexamen\r\n\r\nsind ab sofort auch in der \r\n\r\nGutenberg-Buchhandlung\r\nMainz-Uni\r\nSaarstr. 21\r\n55122 Mainz\r\n\r\nerhältlich.


Feb 25

Die neue BrainYoo Version 1.50 für Windows XP / Vista / 7 ist nun zum Download verfügbar.\r\n\r\nNeue Features / Bugfixes:\r\n- Möglichkeit, eine Standardschrift einzustellen unter Optionen -> Einstellungen -> Erweitert\r\n- Automatisches Verschwinden von “Neuer Eintrag”\r\n- Möglichkeit, die Karteikarte, die gerade abgefragt wird, auch im Abfragemodus zu editieren: Dazu rechts oben auf den Button “Bearbeiten” klicken\r\n- Automatische Update Mitteilung\r\n\r\nDie neue Version kann hier heruntergeladen werden.\r\n\r\nDie Update-Version für MAC OS 10.5 folgt in Kürze.\r\n\r\nWir wünschen weiterhin viel Erfolg und Spaß beim Lernen mit BrainYoo.\r\n\r\nEuer BrainYoo Team


Jan 18

Wir freuen uns, Lecturio als neuen Partner von BrainYoo begrüßen zu dürfen.\r\n

Lecturio Logo

\r\n\r\nIm Folgenden das Profil von Lecturio:\r\n\r\n”Lecturio.de ist eine Plattform im Bereich e-learning, die in Zusammenarbeit mit Experten und Dozenten aller Fachrichtungen wertvolle Wissens- und Bildungsinhalte aufzeichnet und nachhaltig mittels e-Vorlesungen und e-Vorträgen verfügbar macht. Das Unternehmenskonzept entstand aus der Idee, Studenten die Möglichkeit zu geben, ihre Vorlesungen bequem von zu Hause aus vor- und nachbereiten zu können und sich darüber hinaus mehr mit Inhalten angrenzender Fachgebiete zu beschäftigen. Die beiden HHL-Absolventen, Martin Schlichte und Tim Koschella, gründeten daraufhin die Lecturio GmbH im Juli 2008.\r\n\r\nDurch die professionelle Aufzeichnung und Darstellung der e-Vorlesungen möchten wir einen schnellen und effizienten Abruf für jeden ermöglichen, der Interesse an Bildung hat. Eine spezielle Technik ermöglicht es uns ohne großen Produktionsaufwand hochwertige “e-Vorlesungen” zu erstellen. Dabei sind sowohl der Dozent als auch dessen Vortragsmaterial jeweils synchron nebeneinander in dem Lecturio-Player zu sehen.\r\n\r\nGetreu unserem Motto “jedem jederzeit Zugang zu exzellentem Wissen ermöglichen” streben wir konsequent danach, den Wandel zur Wissensgesellschaft durch die Bereitstellung von hochqualitativen Bildungsinhalten entscheidend mitzugestalten. Wir unterstützen Akademiker, Experten und Unternehmen dabei, ihr wertvolles Wissen aufzuzeichnen und einem globalen Publikum als Online-Vorlesungen zugänglich zu machen.\r\n\r\nUnsere Vision ist es bis 2010 die nutzerfreundlichste und umfangreichste Internetplattform für hochwertiges Wissen in Europa zu sein!”


preload preload preload